Zum Hauptinhalt springen

Ihre Suche ergab 12 Treffer

Sinkende Küsten: Episode 1 - Auf dem Grund der Ostsee

Sinkende Küsten: Episode 1 - Auf dem Grund der Ostsee

Littorina littorea: Die Gemeine Strandschnecke liefert auf der Suche nach der Entstehung der Ostsee wichtige Antworten. Denn die Geheimnisse der Ostsee sind längst noch nicht alle erforscht.

Sinkende Küsten: Episode 10 - Steinzeitliche "Beute"

Sinkende Küsten: Episode 10 - Steinzeitliche "Beute"

Ein Sturm kommt auf. Ein guter Zeitpunkt, die Funde zu sichten und zu sortieren. Dabei ist penibles Arbeiten gefragt. Was finden die Wissenschaftler in dem "Schlämmgut"?

Sinkende Küsten: Episode 11 - 6.000 Jahre in der Tiefe

Sinkende Küsten: Episode 11 - 6.000 Jahre in der Tiefe

Bohrungen in den geheimnisvollen Tiefen der Ostsee: In der Region Darß-Zingst rekonstruiert der Forscher Michael Naumann die Küstenentwicklung anhand von Sedimentkernen.

Sinkende Küsten: Episode 12 - Puzzlearbeit

Sinkende Küsten: Episode 12 - Puzzlearbeit

Schöne, klare Kurven sind das Ergebnis von vier Jahren interdisziplinärer Puzzlearbeit. Die Grafiken zeigen, um wie viele Meter der Wasserstand an der Ostseeküste in den vergangenen 8.000 Jahren angestiegen ist.

Sinkende Küsten: Episode 2 - Treffer: Meer!

Sinkende Küsten: Episode 2 - Treffer: Meer!

Archäologisches Landesmuseum Schleswig: Anhand von Knochen aus der Steinzeit kann der Zoologe Ulrich Schmölcke Aussagen über den Verlauf der Ostseeküste treffen. Seine Untersuchungsobjekte sind Tierknochen von der Ostseeinsel Rügen.

Sinkende Küsten: Episode 3 - Steinzeit unterm Mikroskop

Sinkende Küsten: Episode 3 - Steinzeit unterm Mikroskop

Mit welchen Werkzeugen gingen die Menschen in der Steinzeit auf Fischfang? Auf Schloss Wiligrad will die Prähistorikerin Stefanie Klooß Antworten finden. Dazu untersucht sie einen steinzeitlichen Fischspeer.

Sinkende Küsten: Episode 4 - Hinab in die Steinzeit

Sinkende Küsten: Episode 4 - Hinab in die Steinzeit

Zunächst geht es hinaus auf die hohe See, dann tief hinab. Ziel ist ein Seegebiet, wo die Wissenschaftler Reste eines versunkenen Waldes vermuten. Bei der Suche hilft ihnen der Side Scan Sonar Fish...

Sinkende Küsten: Episode 5 - C-14-Spurensuche

Sinkende Küsten: Episode 5 - C-14-Spurensuche

Wie können Fundstücke vom Meeresboden möglichst genau datiert werden? Die Radiokohlenstoffdatierung - kurz C-14-Methode – liefert hierfür wichtige Erkenntnisse.

Sinkende Küsten: Episode 6 - Wie alt ist der Wald?

Sinkende Küsten: Episode 6 - Wie alt ist der Wald?

Die Unterwasserarchäologen haben in der Ostsee Reste eines steinzeitlichen Waldes entdeckt. Nun will Thorsten Westphal anhand von Baumscheiben das Alter des Waldes datieren.