Zum Hauptinhalt springen

Ihre Suche ergab 34 Treffer

Die 5-Millionenstadt: Episode 1 - Kostbares Gut

Die 5-Millionenstadt: Episode 1 - Kostbares Gut

Wassertanks, Kanisterreihen, Pumpen - Frauke Kraas weiß: Die Wasserversorgung in der indischen Mega-Metropole Neu-Delhi hängt in erster Linie vom Geldbeutel ab. Denn Wasser ist knapp.

Die 5-Millionenstadt: Episode 10 - Leben im Armenviertel: Korail

Die 5-Millionenstadt: Episode 10 - Leben im Armenviertel: Korail

Mit 13 Millionen Einwohnern zählt Dhaka zu den größten urbanen Zentren weltweit. 30 bis 40 Prozent der Einwohner Dhakas leben in Armenvierteln. Wie in Korail, einem der größten Slums der Megastadt.

Die 5-Millionenstadt: Episode 11 - Recylingwirtschaft in Dhaka

Die 5-Millionenstadt: Episode 11 - Recylingwirtschaft in Dhaka

Plastik - das Gold von Islambagh: Fast alle Bewohner dieses Viertels in Dhaka leben vom Plastik, genauer vom Plastikmüll. Hier sortieren meist ungelernte Arbeiter den Müll....

Die 5-Millionenstadt: Episode 12 - Neue Ideen, neue Modelle

Die 5-Millionenstadt: Episode 12 - Neue Ideen, neue Modelle

Sie sind komplex, vielschichtig und verändern sich mit enormer Geschwindigkeit: Die Megastädte der Welt. Um ihr Leben vor Ort zu meistern, entwickeln die Menschen oft bessere Lösungen als die Stadtverwaltungen.

Die 5-Millionenstadt: Episode 2 - Quer durch die Stadt

Die 5-Millionenstadt: Episode 2 - Quer durch die Stadt

Das Stadtviertel Trilokpuri: Auf ihrer Erkundungstour verschafft sich Frauke Kraas einen Überblick über die Abwassersituation vor Ort. Die ist katastrophal. Danach geht es weiter zum heiligen Fluss Yamuna.

Die 5-Millionenstadt: Episode 3 - Urbane Gesundheit in Delhi

Die 5-Millionenstadt: Episode 3 - Urbane Gesundheit in Delhi

Frauke Kraas ist heute zum Thema Gesundheit unterwegs: Viele der ärmeren Einwohner Delhis leiden an Infektionskrankheiten, die von verschmutztem Wasser herrühren.

Die 5-Millionenstadt: Episode 4 - Per Mausklick durch Delhi

Die 5-Millionenstadt: Episode 4 - Per Mausklick durch Delhi

Delhi von oben: Mithilfe von Satellitenbildern wollen die Wissenschaftler die Siedlungsstukturen im Stadtraum erfassen. Kann auf diese Weise die Wasserversorgung optimiert werden?

Die 5-Millionenstadt: Episode 5 - Leben in der "World Factory"

Die 5-Millionenstadt: Episode 5 - Leben in der "World Factory"

Ortswechsel: Die Stadt Guangzhou in Südchina. Derzeit leben hier und im umgebenden Perlflussdelta rund 50 Millionen Menschen. Die Region wird auch als "world factory" bezeichnet.

Die 5-Millionenstadt: Episode 6 - Häuser statt Spargel

Die 5-Millionenstadt: Episode 6 - Häuser statt Spargel

Wie wachsen Megastädte? Die Stadtentwicklung am Perlfluss-Delta liefert ein Beispiel: Mehr und mehr verdrängen hier Hochhäuser die alten Dorfstrukturen, so genannte "urban villages" entstehen.