Zum Hauptinhalt springen

Ihre Suche ergab 25 Treffer

Sinkende Küsten: Episode 5 - C-14-Spurensuche

Sinkende Küsten: Episode 5 - C-14-Spurensuche

Wie können Fundstücke vom Meeresboden möglichst genau datiert werden? Die Radiokohlenstoffdatierung - kurz C-14-Methode – liefert hierfür wichtige Erkenntnisse.

Sinkende Küsten: Episode 4 - Hinab in die Steinzeit

Sinkende Küsten: Episode 4 - Hinab in die Steinzeit

Zunächst geht es hinaus auf die hohe See, dann tief hinab. Ziel ist ein Seegebiet, wo die Wissenschaftler Reste eines versunkenen Waldes vermuten. Bei der Suche hilft ihnen der Side Scan Sonar Fish...

Sinkende Küsten: Episode 12 - Puzzlearbeit

Sinkende Küsten: Episode 12 - Puzzlearbeit

Schöne, klare Kurven sind das Ergebnis von vier Jahren interdisziplinärer Puzzlearbeit. Die Grafiken zeigen, um wie viele Meter der Wasserstand an der Ostseeküste in den vergangenen 8.000 Jahren angestiegen ist.

Regeneration von Organen anregen

Regeneration von Organen anregen

Exzellenzcluster "From Regenerative Biology to Reconstructive Therapy" (REBIRTH), Hannover

Forschung am Quantenlimit

Forschung am Quantenlimit

QUEST – Centre for Quantum Engineering and Space-Time Research, Hannover

Die Wellenjäger: Episode 9 - Weltrekord

Die Wellenjäger: Episode 9 - Weltrekord

Für Henning und Alexander ist der Tag der Entscheidung gekommen. Gelingt es ihnen, das zufällige Quantenrauschen des Lichts so weit wie niemand zuvor abzusenken?

Die Wellenjäger: Episode 8 - Hightech im Kornfeld

Die Wellenjäger: Episode 8 - Hightech im Kornfeld

Weltpremiere bei GEO600: Die Wellenjäger bauen bald zum ersten Mal gequetschtes Licht in einen Gravitationswellendetektor ein.

Die Wellenjäger: Episode 7 - Maßgeschneidert und ferngesteuert

Die Wellenjäger: Episode 7 - Maßgeschneidert und ferngesteuert

Für den GEO600 entwerfen und bauen die Forscher viele der Komponenten für ihre Experimente selbst – und entwickeln sogar eine Fernsteuerung.

Die Wellenjäger: Episode 6 - Saubere Optik

Die Wellenjäger: Episode 6 - Saubere Optik

Damit kein Staubkorn den Laserstrahl stört, ist Linsensäubern angesagt…